• Start
  • Angebote

    Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Mailingliste der ÖBs in Bayern
    Leseforum Bayern

    Bibliotheksnachrichten

    Nittenau, Stadtbücherei

    dbv-Projekt: Lesen macht stark – Bilderbuchkino digital

    Das durchgeführte Projekt hatte für die Bibliothek einen nachhaltigen Erfolg. So konnte das Bücherei-Team mit den drei Kindergärten regelmäßige Besuche und Veranstaltungen vereinbaren und die weitere Zusammenarbeit ausbauen.

    14.10.14

    mehr

    Alzenau, Stadtbibliothek

    Fast drei Jahrzehnte Bibliotheksleiter: Manfred Fuchs im Ruhestand

    Mit Manfred Fuchs geht der Leiter in Ruhestand, der die Stadtbibliothek Alzenau seit dem Neubau 1986 wie kein anderer geprägt und zu ihrer heutigen Leistungskraft geführt hat.
    Seit dem 1. September ist Bibliotheksoberinspektorin Christl Huber offiziell neue Leiterin der Stadtbibliothek Alzenau.

    13.10.14

    mehr

    Landshut, Stadtbücherei

    Auserlesen - Der Jugendbuchpreis der Stadtbücherei Landshut

    Die folgenden drei Titel wurden von den Schülern der 15 beteiligten Klassen aus sieben verschiedenen Landshuter Schulen ausgewählt: Cass, Kiera: Selection, Brandis, Katja: Und keiner wird dich kennen sowie Crossan, Sarah: Breathe.

    09.10.14

    mehr

    Bibliotheks-
    porträts

    Karlsfelds neue Bücherei
    "Lieber klein und schnuckelig als nie" sagte der Bürgermeister, als eine Fläche in zentraler Lage frei wurde. Endlich konnte die Bücherei umziehen und neu eingerichtet werden.
    mehr

    Personalia

    Leitungswechsel in Bayerns Bibliotheken

    Die folgenden drei Titel wurden von den Schülern der 15 beteiligten Klassen aus sieben verschiedenen Landshuter Schulen ausgewählt: Cass, Kiera: Selection, Brandis, Katja: Und keiner wird dich kennen sowie Crossan, Sarah: Breathe

    30.09.14

    mehr

    Lesen macht stark
    Lesen und digitale Medien
    Startschuss für die vierte Ausschreibung: Ab dem 1. Oktober bis zum 15. November 2014 können Sie sich erneut um Fördergelder bewerben. Im Jahr 2015 folgen weitere Ausschreibungsrunden.
    Neu: ab sofort sind auch freie Projektskizzen möglich.
    mehr

    Passau, Europabücherei

    Olivia Kelsch in Ruhestand

    Seit August geht Olivia Kelsch nicht mehr ihrem "Traumjob" nach: 32 Jahre lang leitete sie die Europabücherei Passau.
    Zum 01.10.2014 übernimmt Dipl.-Bibl. Uwe Kollmorgen die Leitung. Als bisheriger Stellvertreter kennt er die Europa-Bücherei bestens und freut sich auf die Fortführung der erfolgreichen Arbeit seiner Vorgängerin.

    26.09.14

    mehr

    Wald, Gemeindebücherei

    dbv-Projekt "Lesen macht stark": Fotostory 2.0 mit "Hund" als Ferienaktion

    Mit Hilfe digitaler Medien sollten die Kinder eine kreative Praxis mit Texten und Inhalten sowie einen selbstbestimmten Umgang mit technischen Medien erlernen. Letztlich waren es drei gelungene Tage für die jungen Teilnehmer, die dabei sehr viel Spaß hatten und stolz auf ihre selbst entworfenen Fotostories sind, die in Büchern erscheinen werden.

    24.09.14

    mehr

    Schöllkrippen, Gemeindebibliothek

    Wandbilder von Schülern im Eingangsbereich

    Elf Schüler des AK Kunst der Mittelschule Schöllkrippen haben unter Leitung ihrer Kunstlehrerin Karin Peters fünf Wandbilder für den Eingangsbereich der Bücherei gestaltet.

    16.09.14

    mehr

    Von Schirach:
    Die Würde ist antastbar

    Medientipps
    Fragen am Puls
    der Zeit
    Das neue Buch von Ferdinand von Schirach ist ein Sammelsurium von Essays, die ursprünglich im Spiegel-Magazin zwischen 2010 und 2013 erschienen sind. In seinen Essays widmet er sich brisanten Themen wie den Schauprozessen gegen Prominente oder der Sicherheitsverwahrung.
    mehr

    Bayreuth, Stadtbibliothek

    Fotostory 2.0: ein Workshop für Kinder im Rahmen des dbv-Projektes "Lesen macht stark"

    10 Kinder nahmen an dem Foto-Workshop teil, der von Ehrenamtlichen mit Unterstützung eines Medienpädagogen durchgeführt wurde. Aufbauend auf einer "Helden"- Geschichte, setzten die 6- bis 11-Jährigen ihre eigene Fotostory auf dem Tablet-PC um … und landeten schließlich bei der Feuerwehr.

    02.09.14

    mehr

    Meyer:
    Der erste Sohn

    Medientipps
    Eine Familie und ein Land im Wandel der Zeiten
    In diesem großen realistischen Roman geht es nicht nur um eine reiche Familie, sondern auch um Texas selbst, dessen Geschichte und Wandel.
    mehr

    Donauwörth, Stadtbibliothek

    Zertifikat „Service Qualität Deutschland“ – Besserer Service durch Samstagsöffnung

    Kundenzufriedenheit steht für das Team der Stadtbibliothek an erster Stelle. Seit Juni 2012 wird diese Orientierung am Besucher durch das Zertifikat „Service Qualität Deutschland“ bestätigt. Nun wurde auch ein langer Wunsch von Seiten der Kunden Wirklichkeit: die Stadtbibliothek öffnet am Samstagvormittag.

    02.09.14

    mehr

    Bestandsaufbau
    Zeitschriftenliste überarbeitet
    Für Bibliotheken, die ihr Angebot aktualisieren möchten, steht ab sofort die überarbeitete Zeitschriftenliste 2014 bereit. Das Update berücksichtigt neben geänderten Konditionen auch einige interessante Neuerscheinungen und Markttrends. Wie immer gibt es Hinweise, ob die Titel als Grundbestand oder für eher ausgebaute Bestände geeignet sind.
    mehr

    Pullach, Charlotte Dessecker Bücherei

    Erstmals mehr als 100.000 Entleihungen

    Seit Bestehen der Bücherei, dem Jahr 1938, gab es im Zeitraum von Mai 2013 bis April 2014 erstmals mehr als 100.000 Entleihungen. Sicherlich kam vieles zusammen, so dass dieses stolze Ergebnis erreicht werden konnte.

    13.08.14

    mehr

    Holste-Flinspach:
    Prüfungs-
    handbuch FaMI-Ausbildung

    Medientipps
    Wenn es Fragen regnet
    Die Zusammenstellung der Fachfragen und Lösungen ist ein hilfreiches Mittel neben anderem, damit FaMIs sich auf Prüfungen vorbereiten können und einen Überblick über die relevanten Themen haben.
    mehr

    Bayreuth, Stadtbibliothek

    "Vorhang auf für das erste Bayreuther Lernfest"

    Im Juni fand rund ums RW21 das erste Bayreuther Lernfest statt, eine Mischung aus Straßenfest und Bildungsmesse. Um die 40 Aussteller präsentierten Stände und Mitmachangebote zum Thema "Lernen mit Spaß und Spiel".

    07.08.14

    mehr

    Wecker:
    Golem und Dschinn

    Medientipps
    Ankommen und Überleben
    Chava, eine Frau aus Lehm, - ein Golem -, geschaffen von einem bösen Zauberer, und Ahmad, ein Dschinn aus der syrischen Wüste, sind die Protagonisten des Romans.
    Schauspieler Boris Aljinovic, der seine Stimme geschickt den verschiedenen Charakteren anpasst, liest das Hörbuch.
    mehr

    Feuchtwangen, Stadtbücherei

    10 Jahre - Ein Haus mit Geschichte, voller Geschichten

    Im Juli 2014 lud die Stadtbücherei alle Kunden, Partner und Unterstützer zum Jubiläumsfest ein. Rund 370 Besucher, darunter Vertreter aus Schulen, Kindergärten sowie viele langjährige Leserinnen und Leser, kamen, um gemeinsam zu feiern.

    05.08.14

    mehr

    Mertingen, Gemeindebücherei

    100 Jahre Erster Weltkrieg und die deutsche Geschichte bis 1945

    Zum Thema der in der Bücherei präsentierten Medien gibt es Originalstücke vom Mertinger Gemeindearchivar wie Feldpostkarten, außerdem Kriegsausrüstung von einem Mertinger Sammler zu sehen.

    04.08.14

    mehr

    Leutershausen, Stadtbibliothek

    "Altmühlbadbibliothek" eröffnet

    In der Umkleidekabine 4 des Altmühlbades Leutershausen wurden zwei Regale eingebaut, die mit Lesestoff bestückt sind. Alle großen und kleinen Badegäste können sich an der bunten Auswahl kostenlos bedienen.

    01.08.14

    mehr

    Bibliotheks-
    porträts

    Lesepool, Sternenhimmel und Studierzimmer 
    Für die Stadtbibliothek wurde in Vohburg an der Donau ein rotes Haus gebaut, in dem Regale eine untergeordnete Rolle spielen.
    mehr

    Kolbermoor, Stadtbücherei

    Carola Kahlich

    Nach schwerer Krankheit verstarb am 7. Juli 2014 Carola Kahlich, die Leiterin der Stadtbücherei Kolbermoor.

    11.07.14

    mehr

    Lanier:
    Wem gehört die Zukunft?

    Medientipps
    Analyse: aktuelle Internet-Ökonomie
    Das derzeit wichtigste Buch zum Thema Internetkritik stammt von dem Computer-Wissenschaftler, Künstler, Autor und Unternehmer Jaron Lanier. 
    Die zentrale Frage des Friedenspreisträgers d. Dt. Buchhandels 2014: "Wie können wir verhindern, dass das Internet zum Herrschaftsinstrument wird?"
    mehr

    Schweinfurt, Stadtbücherei

    Ausstellung 25 Jahre innerdeutsche Grenzöffnung

    Das Hauptzollamt präsentiert eine Ausstellung zum Thema 25 Jahre innerdeutsche Grenzöffnung im Veranstaltungsraum der Stadtbücherei im Ebracher Hof. Die Besucher werden mit Exponaten, Videos u.v.m. über die Zeitspanne vom geteilten Deutschland bis zur Grenzöffnung informiert.

    11.07.14

    mehr

    Bibliotheks-
    porträts

    Bibliothek erstrahlt in neuem Glanz
    Das Projekt Neukonzeption der Bibliothek Markt Höchberg wurde nun erfolgreich abgeschlossen - und kann sich sehen lassen!
    mehr

    Deggendorf, Stadtbibliothek

    Fußball-WM 2014 - Sommerferien-Leseclub in Deggendorf mit Lese-Kick eröffnet

    Staatssekretär und Vorsitzender des BBV Bernd Sibler gab erneut den Startschuss für das Leseprojekt. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung stellten einige Schüler der teilnehmenden Klassen jeweils ein Buch vor. Sie verwendeten dabei die Methode Book-Slam für ihre witzigen und informativen Kurzbeiträge.

    08.07.14

    mehr

    Roger:
    Das Leben ist ein listiger Kater

    Medientipps
    Für einen Neuanfang ist es nie zu spät
    Ein alter Mann im Krankenhaus - die besten Voraussetzungen, um einen Rückblick auf das eigene Leben zu halten. Das passiert schlaglichtartig, immer wieder unterbrochen vom Fiebermessen und der Visite, sogar der Bruder kommt zu Besuch.
    In leicht grummelig-ironischem Unterton wird hier beste Liegestuhlliteratur für den Sommer geboten.
    mehr

    Pfaffenhofen a.d. Ilm, Kreisbücherei

    Hans-Peter Schratt in Ruhestand, Elisabeth Zeidler neu

    Der Landrat bedankte sich herzlich für die langjährige und großartige Unterstützung von Hans-Peter Schratt.
    Elisabeth Zeidler wird mit ihrer weitreichenden Erfahrung das Profil als überörtliche Bibliothek schärfen und die Zusammenarbeit mit den weiterführenden Schulen verstärken, so das Ziel des Landkreises.

    08.07.14

    mehr

    Bayreuth, Stadtbibliothek

    RW21 Stadtbibliothek / Volkshochschule begrüßt Millionärin!

    Seit der Eröffnung im Februar 2011 haben eine Million Besucher den Eingang zum RW21 passiert: Leser der Stadtbibliothek, Teilnehmer von vhs-Kursen und Gäste des Café Samocca.

    03.07.14

    mehr

    Hammelburg, Stadtbibliothek

    Lesbar – Bücherschrank im Schwimmbad

    Eine Telefonzelle wurde zu einer neuen "Filiale" der Bibliothek umgebaut und steht nun im Freibad. Bestückt mit Büchern vom Flohmarkt "zum Abtauchen" hat das "Kind" mittlerweile auch einen Namen, es heißt Lesbar.

    01.07.14

    mehr

    Herzogenaurach, Stadtbücherei

    Sommerferienaktion - Leserucksäcke für Kinder

    Langeweile in den Sommerferien? Das muss nicht sein!
    Die Bibliothek packt für Kinder Rucksäcke voller Bücher und Medien, die sie die ganzen Ferien über behalten und lesen, hören und spielen können.

    26.06.14

    mehr

    Würzburg, Stadtbücherei

    10 Jahre "Bücherbabys"

    Mit diesem kostenlosen und niedrigschwelligen Förderprogramm leistet die Stadtbücherei einen wichtigen Beitrag zur frühkindlichen Bildung. Die Nachfrage ist ungebrochen, fast 1.000 „Bücherbabys“ kamen in den vergangenen zehn Jahren ins Falkenhaus.

    26.06.14

    mehr

    Schweinfurt, Stadtbücherei

    Buchkunst-Ausstellung Orimoto

    Alte Bücher? - das kannste knicken!" So lautet das Motto einer Ausstellung in der Stadtbücherei-Zweigstelle im Humboldt-Gymnasium, bei der Buchkunst-Objekte der Klassen 9c und 9e zu sehen sind. Dafür haben die Schüler von ihrer Kunsterzieherin die Technik Orimoto erlernt.

    20.06.14

    mehr

    Schlamp:
    Die Schulbiblio-
    thek im Zentrum

    Medientipps
    Leitfaden Schulbibliotheken in Deutschland
    Günter Schlamp, Urgestein der Schulbibliotheksszene in Deutschland, bringt in diesem Buch die zentralen Felder der Schulbibliotheksarbeit umfassend und praxisorientiert zur Sprache.
    mehr

    Vaterstetten, Gemeindebücherei

    Wir packen Ihren Urlaubskoffer!

    Die Koffer sind gepackt, der Urlaub kann beginnen!
    24 multimediale Koffer zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen stehen zur Ausleihe bereit, z.B. nach Frankreich, Mallorca, aber auch zu Städtereisen nach Hamburg oder Berlin.

    03.06.14

    mehr

    Medienlisten
    Best of Regionalkrimis 2014
    Regionalkrimis werden stark nachgefragt. Wir haben eine Empfehlungsliste mit den wichtigsten Neuerscheinungen seit Herbst 2013 erstellt. Sie ist nach bayerischen Regionen gegliedert.
    mehr

    Höchberg, Bibliothek Markt

    Innere Wandlung nach zehn Wochen – Eröffnung der neugestalteten Bibliothek

    Die Bibliothek Markt Höchberg hat ein neues Innenleben von der Nonbook-Abteilung über den Kinderbahnhof bis hin zum Lesecafé. Bürgermeister Peter Stichler und Bibliotheksleiterin Martha Maucher luden aus diesem Anlass am 26. April 2014 zu einer Eröffnungsfeier ein.

    28.05.14

    mehr

    Aguayo-Krauthausen:
    Dachdecker wollte ich eh nicht werden

    Medientipps
    Leben mit Hindernissen
    Eine mutmachende Biografie eines Behinderten, der sein Leben mit positiver Kraft gestaltet. Raul Krauthausen gründet die „Sozialhelden", erhält das Verdienstkreuz des Bundes, bringt Projekte auf den Weg und beteiligt sich an öffentlichen Sendungen.
    mehr

    Unterschleißheim, Stadtbibliothek

    Festakt im Bürgerhaus: 50-jähriges Jubiläum

    Neben Festreden gab es zum runden Jubiläum ein musikalisches Programm zur Unterhaltung und eine amüsante Kultur-Revue. Das „Geburtstagskind“ verfügt heute über einen Bestand von 57.000 physischen und 1.500 E-Medien. Pro Jahr werden ca. 250.000 Medien entliehen und über 700 Neuanmeldungen gezählt.

    15.05.14

    mehr

    Langweid, Gemeindebücherei

    Die Leiterinnen wechseln

    Gertraud Hellmich war von 2002 bis April 2014 die Leiterin der Gemeindebücherei.
    Ihre Nachfolgerin ist Claudia Glatt, die die neue Bücherei zu einem kommunikativen Treffpunkt für Jung und Alt ausbauen möchte.

    15.05.14

    mehr

    Erlenbach am Main, Stadtbibliothek

    Bei EDV und digitalen Entwicklungen stets aktuell - Ernst Arold im Ruhestand

    In Erlenbach am Main verabschiedete sich Diplom-Bibliothekar Ernst Arold, der langjährige Leiter der Stadtbibliothek, am 30. April 2014 nach knapp 34 Jahren.

    Ernst Arolds Nachfolgerin ist Christine Fröhlich, die zum 1. Mai die Leitung der Bibliothek übernommen hat.

    13.05.14

    mehr

    Schulbibliotheks-
    porträts

    Johannes-Kepler-Realschule Bayreuth

    Zu Beginn des Schuljahres 2012/13 fand sich ein vierblättriges Lehrer-Kleeblatt und erweckte eine Schülerbücherei aus dem Dornröschenschlaf.
    Ein Schülerteam kümmert sich um die Aufsicht in den Pausen, das Katalogisieren, Etikettieren und Ausleihen, die dekorative Mitgestaltung und berät bei Neuanschaffungen.
    mehr

    Bayerischer Bibliothekstag 2014

    Bibliotheken zahlen sich aus Wir laden Sie zum Bayerischen Bibliothekstag am 20. - 21. November nach Rosenheim ein.
    Es erwarten Sie u.a. Vorträge, Workshops, Diskussionen und eine Firmenausstellung. Programm und Anmeldung

    Bibliothekskampagne

    Projektwoche "Bibliothek digital?" Die Nachfolgekampagne zu "Treffpunkt Bibliothek" will die Aktivitäten der Bibliothek sichtbar machen sowie Vernetzung mit anderen Kultur- und Bildungsinstitutionen fördern.

    Letzte Info:
    Machen Sie mit!
    Erste Etappe: 24.-31.10.2014.
    Werbematerial zum Download. Ab 01.10.14 Veranstaltungen eintragen!
    Informieren Sie sich hier!

    Lesen was geht

    Sommerferien-Leseclub 2014 Das Ferienprogramm der Bibliotheken jetzt auch für die Grundschule!

    Letzte Info vom 24.09.14:
    Prämierung der kreativsten Bewertungskarten!
    Informieren Sie sich hier!

    © Bayerische Staatsbibliothek