• Start
  • Angebote

    Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Mailingliste der ÖBs in Bayern
    Leseforum Bayern

    Bibliotheksnachrichten

    Burglengenfeld, Stadtbibliothek

    25-jähriges Jubiläum - Grund zur Freude

    Zum 25-jährigen Bestehen präsentierte sich die Bibliothek im neuen Gewand: sie hat im Rahmen einer Modernisierung eine neue Theke und neue Sitzmöbel erhalten und erstrahlt nun in neuen Farben.

    25.02.15

    mehr

    Meyer von Bremen:
    Foodmono-
    poly

    Medientipps
    Wie wird Nahrung in Zukunft produziert?
    Anhand einer globalen Rundreise wird der Weg unserer Nahrung deutlich. Angefangen bei Anbau und Ernte geht es über Handel und Transport bis hin zum Verbrauch. Aber wie werden wir uns in Zukunft ernähren?
    mehr 

    Marktbreit, Stadtbücherei

    Neue (Medien-)Zeiten in der Bibliothek mit eMedienBayern

    Die Bücherei in Marktbreit ist eine der 85 Bibliotheken, die am 2. Februar 2015 bei eMedienBayern an den Start gegangen sind. Die Bücherei hofft, durch dieses attraktive Angebot viele neue Leser zu gewinnen und die Ausleihzahlen zu steigern.

    19.02.15

    mehr

    "Generation Plus"
    Bibliotheken sind gefragt, sich mit ihren Angeboten auf den demographischen Wandel einzustellen.
    Die Landesfachstelle möchte Ihnen helfen, angemessen darauf zu reagieren. Deswegen finden Sie in unserer neuen Rubrik "Generation Plus" kurze Einführungen und Materialien zum Thema unter verschiedenen Aspekten.
    mehr

    Bayreuth, Stadtbibliothek

    Zum Geburtstag: neues Outfit angesagt

    Am 11.02.2015 wurde das RW21 vier Jahre alt. Zum Geburtstag gab es ein neues Outfit, was die Werbematerialien anbetrifft.

    19.02.15

    mehr

    Gerolzhofen, Stadtbibliothek

    Das Lese- und Erzählcafé geht wieder an den Start

    Im Lese- und Erzählcafé können sich die Besucher von vorgelesenen Geschichten inspirieren lassen und im anschließenden Austausch von ihren Gedanken und Erfahrungen erzählen.

    12.02.15

    mehr

    Hammelburg, Stadtbibliothek

    Lernort Bibliothek – Anders Celsius und sein Thermometer

    Im Winter kommt immer ein besonderer Gast zu Besuch: Magnus Celsius. Dazu gibt es verschiedene Geräte zum Temperaturmessen zu sehen, vom Wetterhäuschen bis zum Galileothermometer. Außerdem können die Kinder an neun verschiedenen Stationen Erfahrungen mit dem Wetter machen.

    10.02.15

    mehr

    Bayreuth, Stadtbibliothek

    Helau in der Bibliothek: Kinderfaschingskonzert

    Auf die Musik des Duos "Tiri Lii & Bummbatsch Peng" ließ sich so richtig abtanzen, mitsingen und witzige Spiele machen.

    13.02.15

    mehr

    Schul-
    bibliotheks-
    porträt

    Ein gelungener Umzug in Bad Kissingen
    … brachte viele positive Wandlungen mit sich, unter anderem größere Räumlichkeiten, ein schöneres Ambiente und eine modernere Ausstattung.
    mehr

    „Theater en miniature“ begeisterte im Luitpoldbau

    Zu sehen gab es die bei allen Kindern bestens bekannte Geschichte des schwedischen Autors Sven Nordqvist "Findus zieht um".

    06.02.15

    mehr

    Angebotsbörse
    Veranstaltungen aus Literatur, Musik und Kleinkunst 
    In der Angebotsbörse des bayernweiten Städtenetzwerkes STADTKULTUR erhalten Sie kostenlos Informationen aus allen Kultursparten zu Veranstaltungen, Tagungen und Projekten. 
    mehr

    Personalia

    Leitungswechsel in Bayerns Bibliotheken

    In bewährter Form können Sie sich hier wieder informieren, in welchen Bibliotheken von Niederbayern bis Schwaben neue Bibliotheksleitungen an den Start gegangen sind.

    07.01.15

    mehr

    Ausleihhits Januar 2015 
    Interaktive Kindermedien heiß begehrt
    Einen wahren Boom verzeichnen interaktive Kinderbücher in der Gemeindebücherei Wald. Ein Blick in die Top-20-Liste der Kinder- und Jugendbücher bestätigt, dass dieses Angebot offensichtlich den Geschmack der jungen Kunden trifft. Fast die Hälfte der am häufigsten verliehenen Top-Bücher bietet einen interaktiven Mehrwert.
    mehr

    Mühldorf am Inn, Stadtbücherei

    Kunst in der Jugendabteilung

    Schüler des Ruperti-Gymnasiums in Mühldorf haben die Jugendabteilung der Bibliothek mit Kunst ausgestaltet. Dabei haben sie Motive geschaffen, welche die Seelenlage und das Umfeld von jungen Menschen widerspiegeln.

    08.01.15

    mehr

    Kronach, Kreisbibliothek

    Neueröffnung im Schulzentrum

    Nach Abschluss der Generalsanierung wurde am 18. November 2014 die Kreisbibliothek Kronach feierlich wieder eröffnet. Ein Wassereinbruch während der Renovierung des Schulzentrums, in deren Räumen die Bibliothek liegt, bot dabei die Chance einer umfangreichen konzeptionellen Neuausrichtung.

    07.01.15

    mehr

    Adichie:
    Americanah

    Medientipps 
    Feinsinnige Geschichte einer Liebe zwischen den Kontinenten
    Die Nigerianerin Adichie steht auf der renommierten Liste der "20 besten Schriftsteller unter 40" des "New Yorker". Gerade die autobiographischen Anklänge machen das Buch so realistisch.
    mehr

    Schwaig, Gemeindebücherei

    Viel los am "Langen Samstag"

    An den aufgebauten Ständen konnten die Besucher neben Büchern fantasievolle und originelle Geschenke erwerben und erhielten Tipps für die Herstellung eigener kreativer Präsente. Gleichzeitig diente die Bibliothek als Forum für alle in Schwaig gemeinnützig tätigen Organisationen.

    11.12.14

    mehr

    Bücherrallyes
    Tierische Freunde
    Haustiere stehen im Mittelpunkt der Bücherrallye 2015. Viele Kinder wünschen sich Haustiere. Aber wer ein Haustier hält, muss dafür Verantwortung übernehmen. Auch bei den neuen Wanderausstellungen geht es um die richtige Haltung und die unterschiedlichen Bedürfnisse der einzelnen Tiere.
    mehr 

    Eichenau, Gemeindebücherei

    Erfolgreiche Premiere – Bibliothek stellt ihr Kamishibai vor

    Eine Lese- und Literaturpädagogin hatte diese Form des Erzähltheaters im Rahmen eines Seminars den inzwischen 12 ehrenamtlichen Vorlesepaten der Bücherei u.a. Interessenten vorgestellt.
    Kindergärten und Schulen können sich das Kamishibai und eine der 10 Bildausgaben entleihen - mit oder ohne Vorlesepaten!

    10.12.14

    mehr

    Dettelbach, Stadtbibliothek

    Bundesweiter Vorlesetag für Jung und Alt

    Unter dem Motto "Kinderbücher aus 100 Jahren" fand anlässlich des Bundesweiten Vorlesetages am 21. November 2014 ein Veranstaltungsmarathon in Dettelbach statt. Erwachsene lasen nonstop von 10:00 bis 20:00 Uhr für Kinder verschiedenen Alters vor.

    02.12.14

    mehr

    Deeg:
    Gaming und Bibliotheken

    Medientipps
    Spielerisch zur Innovation?
    Christoph Deeg zeigt, dass Spielen auch Lernen ist. Er macht den Bibliotheken Mut, zum Innovationsträger zu werden und Vorurteile auszuräumen.
    mehr

    Kolbermoor, Stadtbücherei

    Die 100.000 sind geschafft!

    Bereits im zweiten Jahr nach der Eröffnung am 08.01.2013 hat die Stadtbücherei die Schallgrenze von 100.000 Entleihungen pro Jahr erreicht. Die Stadtbücherei Kolbermoor registriert bereits 2.866 Nutzer, davon haben sich in diesem Jahr 641 neue Leser angemeldet.

    26.11.14

    mehr

    Zett:
    Advent, Advent,...

    Medientipps
    Improvisation und Zusammenhalt sind gefragt!
    Bennys Mutter muss unerwartet verreisen und der Rest der Familie ist mit den Vorbereitungen für Weihnachten völlig überfordert. Halligalli, Humor und Herzenswärme - auch zum Vorlesen.
    mehr

    Kümmersbruck, Gemeindebibliothek

    "Männerabend" – eine Buchvorstellung

    Im Vorfeld bereits warb die Bücherei damit, dass auch spezielle „Männerbücher“ vorgestellt werden, so dass tatsächlich ein Drittel der Gäste Männer waren und gespannt auf die Buchpräsentationen warteten.

    25.11.14

    mehr

    Ausleihhits November 2014
    Krimis aus aller Welt!
    Die Top-20-Liste Romane der Stadtbibliothek Unterschleißheim präsentiert sich international. Gefragt sind Krimis aus aller Welt, wobei Heimatkrimis ebenso gut ausgeliehen werden wie internationale Krimis aus den USA, Kanada und Skandinavien.
    mehr

    Erlangen, Stadtbibliothek

    Inklusionspreis für ein offenes Haus

    Leiterin Anne Reimann und ihr Team stellen Angebote für Menschen mit Behinderung, z.B. Bücher u.a. Medien in Leichter Sprache bereit. Künstler der Offenen Behindertenarbeit der Lebenshilfe haben schon mehrmals ihre Bilder in der Stadtbibliothek gezeigt.

    19.11.14

    mehr

    Cham, Stadtbibliothek

    Mehr Seiten als du denkst...!

    Zum "Tag der Bibliotheken" am Freitag, 24. Oktober verwandelte das Team um Bibliotheksleiterin Evi Fellner die Stadtbibliothek in ein Internet- und Literaturcafé, das von 13 bis 20 Uhr geöffnet war.

    14.11.14

    mehr

    Ampfing, Gemeindebücherei

    "50 Jahre Piraten, Liebe und Kochrezepte“ zum Jubiläum

    Im Oktober feierten Mitarbeiterinnen und Gäste das 50-jährige Bestehen ihrer Institution, die überdurchschnittlich hohe Ausleihzahlen erzielt.

    06.11.14

    mehr

    Lappersdorf, Marktbücherei

    Star-Wars-Lesenacht

    16 Kinder ließen sich vom Büchereiteam in den Weltraum entführen. Dafür war die Kinderbuchabteilung in liebevoller Kleinarbeit mit zahlreichen Planeten, Nebeln, Sternen und Raumschiffen dekoriert.

    06.11.14

    mehr

    Bayreuth, Stadtbibliothek

    Aktionswoche Netzwerk Bibliothek - Bibliothek digital? In Bayreuth normal!

    Um zu zeigen, wie die Stadtbibliothek durch ihre virtuellen Angebote mit dem Zeitgeist geht, beteiligte sich das RW21 mit einem breiten Programm an der Kampagne Netzwerk Bibliothek des dbv unter dem Motto Bibliothek digital?

    31.10.14

    mehr

    Forstern, Gemeindebücherei

    Mehr Platz für Bücher und Leser

    Nach Sanierung und Erweiterung der Bibliothek sind die Medien nun auf 180 qm in zwei Bereichen untergebracht: mit viel Farbe, neuen Sitzgelegenheiten und niedrigeren Regalen wirkt der Kinderbereich sehr einladend. Hier wie auch im Bereich für Jugendliche und Erwachsene gibt es jetzt bequeme Sessel, um vor Ort in die Bücher „reinzuschmökern“.

    31.10.14

    mehr

    Nittenau, Stadtbücherei

    dbv-Projekt: Lesen macht stark – Bilderbuchkino digital

    Das durchgeführte Projekt hatte für die Bibliothek einen nachhaltigen Erfolg. So konnte das Bücherei-Team mit den drei Kindergärten regelmäßige Besuche und Veranstaltungen vereinbaren und die weitere Zusammenarbeit ausbauen.

    14.10.14

    mehr

    Ausleihhits  Oktober  2014
    Gefragt: Brettspiele
    Es muss nicht immer digital sein. In der Stadtbücherei Traunreut boomen traditionelle Brettspiele, wie der Blick auf die Top-20-Titel zeigt. Gefragt sind dabei Spiele für die (Aller-)kleinsten oder fürs Vor- und Grundschulalter. Auch das Traunreut-Monopoly findet sich in der Top-20-Liste.
    mehr

    Alzenau, Stadtbibliothek

    Fast drei Jahrzehnte Bibliotheksleiter: Manfred Fuchs im Ruhestand

    Mit Manfred Fuchs geht der Leiter in Ruhestand, der die Stadtbibliothek Alzenau seit dem Neubau 1986 wie kein anderer geprägt und zu ihrer heutigen Leistungskraft geführt hat.
    Seit dem 1. September ist Bibliotheksoberinspektorin Christl Huber offiziell neue Leiterin der Stadtbibliothek Alzenau.

    13.10.14

    mehr

    Hauke:
    "Challenge accepted!"

    Medientipps
    Deutschlands Bevölkerung verändert sich
    - Bibliotheken ebenso
    Im Rahmen eines Projekts - Idee bis zur Fertigstellung einer Publikation - erstellten Studierende (Inst. f. Bibl.- und Informationswiss. HU Berlin) ein Buch über den Umgang von Bibliotheken mit dem demografischen Wandel. Darin kommen 38 Fachautoren zu Wort, die gegenwärtige Praxisbeispiele und zukünftige Entwicklungen höchst informativ darstellen.
    mehr

    Landshut, Stadtbücherei

    Auserlesen - Der Jugendbuchpreis der Stadtbücherei Landshut

    Die folgenden drei Titel wurden von den Schülern der 15 beteiligten Klassen aus sieben verschiedenen Landshuter Schulen ausgewählt: Cass, Kiera: Selection, Brandis, Katja: Und keiner wird dich kennen sowie Crossan, Sarah: Breathe.

    09.10.14

    mehr

    Bibliotheks-
    porträts

    Karlsfelds neue Bücherei
    "Lieber klein und schnuckelig als nie" sagte der Bürgermeister, als eine Fläche in zentraler Lage frei wurde. Endlich konnte die Bücherei umziehen und neu eingerichtet werden.
    mehr

    Lesen macht stark
    Lesen und digitale Medien
    Startschuss für die vierte Ausschreibung: Ab dem 1. Oktober bis zum 15. November 2014 können Sie sich erneut um Fördergelder bewerben. Im Jahr 2015 folgen weitere Ausschreibungsrunden.
    Neu: ab sofort sind auch freie Projektskizzen möglich.
    mehr

    Passau, Europabücherei

    Olivia Kelsch in Ruhestand

    Seit August geht Olivia Kelsch nicht mehr ihrem "Traumjob" nach: 32 Jahre lang leitete sie die Europabücherei Passau.
    Zum 01.10.2014 übernimmt Dipl.-Bibl. Uwe Kollmorgen die Leitung. Als bisheriger Stellvertreter kennt er die Europa-Bücherei bestens und freut sich auf die Fortführung der erfolgreichen Arbeit seiner Vorgängerin.

    26.09.14

    mehr

    Wald, Gemeindebücherei

    dbv-Projekt "Lesen macht stark": Fotostory 2.0 mit "Hund" als Ferienaktion

    Mit Hilfe digitaler Medien sollten die Kinder eine kreative Praxis mit Texten und Inhalten sowie einen selbstbestimmten Umgang mit technischen Medien erlernen. Letztlich waren es drei gelungene Tage für die jungen Teilnehmer, die dabei sehr viel Spaß hatten und stolz auf ihre selbst entworfenen Fotostories sind, die in Büchern erscheinen werden.

    24.09.14

    mehr

    Schöllkrippen, Gemeindebibliothek

    Wandbilder von Schülern im Eingangsbereich

    Elf Schüler des AK Kunst der Mittelschule Schöllkrippen haben unter Leitung ihrer Kunstlehrerin Karin Peters fünf Wandbilder für den Eingangsbereich der Bücherei gestaltet.

    16.09.14

    mehr

    Von Schirach:
    Die Würde ist antastbar

    Medientipps
    Fragen am Puls
    der Zeit
    Das neue Buch von Ferdinand von Schirach ist ein Sammelsurium von Essays, die ursprünglich im Spiegel-Magazin zwischen 2010 und 2013 erschienen sind. In seinen Essays widmet er sich brisanten Themen wie den Schauprozessen gegen Prominente oder der Sicherheitsverwahrung.
    mehr

    Bayreuth, Stadtbibliothek

    Fotostory 2.0: ein Workshop für Kinder im Rahmen des dbv-Projektes "Lesen macht stark"

    10 Kinder nahmen an dem Foto-Workshop teil, der von Ehrenamtlichen mit Unterstützung eines Medienpädagogen durchgeführt wurde. Aufbauend auf einer "Helden"- Geschichte, setzten die 6- bis 11-Jährigen ihre eigene Fotostory auf dem Tablet-PC um … und landeten schließlich bei der Feuerwehr.

    02.09.14

    mehr

    Meyer:
    Der erste Sohn

    Medientipps
    Eine Familie und ein Land im Wandel der Zeiten
    In diesem großen realistischen Roman geht es nicht nur um eine reiche Familie, sondern auch um Texas selbst, dessen Geschichte und Wandel.
    mehr

    Donauwörth, Stadtbibliothek

    Zertifikat „Service Qualität Deutschland“ – Besserer Service durch Samstagsöffnung

    Kundenzufriedenheit steht für das Team der Stadtbibliothek an erster Stelle. Seit Juni 2012 wird diese Orientierung am Besucher durch das Zertifikat „Service Qualität Deutschland“ bestätigt. Nun wurde auch ein langer Wunsch von Seiten der Kunden Wirklichkeit: die Stadtbibliothek öffnet am Samstagvormittag.

    02.09.14

    mehr

    Bestandsaufbau
    Zeitschriftenliste überarbeitet
    Für Bibliotheken, die ihr Angebot aktualisieren möchten, steht ab sofort die überarbeitete Zeitschriftenliste 2014 bereit. Das Update berücksichtigt neben geänderten Konditionen auch einige interessante Neuerscheinungen und Markttrends. Wie immer gibt es Hinweise, ob die Titel als Grundbestand oder für eher ausgebaute Bestände geeignet sind.
    mehr

    Pullach, Charlotte Dessecker Bücherei

    Erstmals mehr als 100.000 Entleihungen

    Seit Bestehen der Bücherei, dem Jahr 1938, gab es im Zeitraum von Mai 2013 bis April 2014 erstmals mehr als 100.000 Entleihungen. Sicherlich kam vieles zusammen, so dass dieses stolze Ergebnis erreicht werden konnte.

    13.08.14

    mehr

    Projektförderung 2015

    Förderhinweise 2015
    und Antrags-Formulare
    Geplante Projektmaßnahmen sollten möglichst frühzeitig mit der zuständigen Fachstelle abgestimmt werden.
    Einreichungsfrist: 15. Mai 2015.
    Informationen zur Projektförderung

    Lesestart

    Drei Meilensteine für das Lesen Das große Programm der Stiftung Lesen zur Sprach- und Leseförderung

    Letzte Info vom 25.02.15:
    Hohe Beteiligung in Bayern!
    Informieren Sie sich hier!

    Lesen was geht

    Sommerferien-Leseclub 2015 Das Ferienprogramm der Bibliotheken jetzt auch für die Grundschule!

    Letzte Info vom 11.02.15:
    Werbematerialien und Auswahllisten
    Informieren Sie sich hier!

    © Bayerische Staatsbibliothek