• Start
  • Angebote

    Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Mailingliste der ÖBs in Bayern
    Leseforum Bayern

    Bibliotheksnachrichten

    Hammelburg, Stadtbibliothek

    "Bei euch tickts wohl!" oder "Dr. Brumm hat Zeit"– eine Ausstellung rund um die Uhr

    Überall in der Bücherei ticken die Uhren – und dazu schlägt eine Standuhr mit sattem Klang, ein Kuckuck zeigt sich stündlich und die Vogeluhr zwitschert dazu.
    Zur Ausstellung „Dr. Brumm hat Zeit“ samt Begleitprogramm sind vor allem Kindergärten und Grundschulklassen eingeladen.

    16.04.15

    mehr

    München, Bibliothek der Stiftung Pfennigparade

    Feuriger Gitarren-Pop des Singer-Songwriter-Duos "Blind & Lame"

    Kultur von Behinderten für Menschen mit Handicap – das sind die besonderen Glanzlichter im Jahreslauf, die Mut machen. So begeisterte das Duo "Blind & Lame" in der Aula der inklusiven Ernst-Barlach-Schulen mit einem Gitarren-Pop-Konzert.
    Eingeladen hatten das Kulturforum und die Bibliothek des Münchner Rehabilitationszentrums.

    14.04.15

    mehr

    Personalia

    Leitungswechsel in Bayerns Bibliotheken 2/2015

    In bewährter Form können Sie sich wieder hier informieren, in welchen bayerischen Bezirken neue Bibliotheksleitungen an den Start gegangen sind.

    14.04.15

    mehr

    Königsbrunn, Stadtbücherei

    Melanie Sappl geht zurück in ihre Heimatstadt Bad Tölz, neue Leiterin ist Kathrin Jörg

    Zum 1. April 2015 hat Melanie Sappl nach einigen Jahren das schwäbische Königsbrunn verlassen, um in ihre Heimatstadt Bad Tölz zurückzukehren.

    Nach dem Weggang von Frau Sappl ist Kathrin Jörg neue Leiterin der Stadtbücherei Königsbrunn.

    09.04.15

    mehr

    Lesen macht stark
    Fünfte Ausscheibung ab 1. April 2015
    Bis zum 15. Mai 2015 können Bibliotheken wieder Projektanträge für die Aktionen 1 bis 6 sowie für eigene Ideen zur Leseförderung mit digitalen Medien stellen. Zielgruppe sind bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche von 3 bis 18 Jahren. Die Aktionen werden mit bis zu 25.000 Euro gefördert.
    mehr

    Leiblfing, Gemeindebücherei

    Tolpatschiger Osterhase verirrt sich in der Bibliothek

    Das Büchereiteam veranstaltetete eine österliche Buch- und Bibliotheksvorstellung, zu der zwei Kindergärten, die 1. Klasse und Kombiklasse 1/2 der Grundschule herzlich eingeladen waren.

    31.03.15

    mehr

    Bibliotheks-
    porträts

    Das neue Dorfzentrum
    Der Mittelpunkt des neuen Wörther Zentrums ist die Gemeindebücherei. Daneben gibt es einen Dorfladen, ein Begegnungszentrum und eine Arztpraxis.
    mehr

    Burglengenfeld, Stadtbibliothek

    25-jähriges Jubiläum - Grund zur Freude

    Zum 25-jährigen Bestehen präsentierte sich die Bibliothek im neuen Gewand: sie hat im Rahmen einer Modernisierung eine neue Theke und neue Sitzmöbel erhalten und erstrahlt nun in neuen Farben.

    25.02.15

    mehr

    Förderung
    Auswahlhilfen Bestandsaufbau

    Sie planen ein Förderprojekt im Bereich Bestandsaufbau und benötigen dazu Infomaterial?
    Dafür haben wir Ihnen eine Handreichung mit Hinweisen auf bereits fertig erarbeitete Konzepte oder Auswahlverzeichnisse anderer Bibliotheken und Einrichtungen erarbeitet. Das spart Zeit und verringert den Aufwand.
    Auswahlhilfen

    Marktbreit, Stadtbücherei

    Neue (Medien-)Zeiten in der Bibliothek mit eMedienBayern

    Die Bücherei in Marktbreit ist eine der 85 Bibliotheken, die am 2. Februar 2015 bei eMedienBayern an den Start gegangen sind. Die Bücherei hofft, durch dieses attraktive Angebot viele neue Leser zu gewinnen und die Ausleihzahlen zu steigern.

    19.02.15

    mehr

    Lese- und Literatur-förderung
    "Generation Plus"
    Bibliotheken sind gefragt, sich mit ihren Angeboten auf den demographischen Wandel einzustellen.
    Die Landesfachstelle möchte Ihnen helfen, angemessen darauf zu reagieren. Deswegen finden Sie in unserer neuen Rubrik "Generation Plus" kurze Einführungen und Materialien zum Thema unter verschiedenen Aspekten.
    mehr

    Bayreuth, Stadtbibliothek

    Zum Geburtstag: neues Outfit angesagt

    Am 11.02.2015 wurde das RW21 vier Jahre alt. Zum Geburtstag gab es ein neues Outfit, was die Werbematerialien anbetrifft.

    19.02.15

    mehr

    Gerolzhofen, Stadtbibliothek

    Das Lese- und Erzählcafé geht wieder an den Start

    Im Lese- und Erzählcafé können sich die Besucher von vorgelesenen Geschichten inspirieren lassen und im anschließenden Austausch von ihren Gedanken und Erfahrungen erzählen.

    12.02.15

    mehr

    Hammelburg, Stadtbibliothek

    Lernort Bibliothek – Anders Celsius und sein Thermometer

    Im Winter kommt immer ein besonderer Gast zu Besuch: Magnus Celsius. Dazu gibt es verschiedene Geräte zum Temperaturmessen zu sehen, vom Wetterhäuschen bis zum Galileothermometer. Außerdem können die Kinder an neun verschiedenen Stationen Erfahrungen mit dem Wetter machen.

    10.02.15

    mehr

    Bayreuth, Stadtbibliothek

    Helau in der Bibliothek: Kinderfaschingskonzert

    Auf die Musik des Duos "Tiri Lii & Bummbatsch Peng" ließ sich so richtig abtanzen, mitsingen und witzige Spiele machen.

    13.02.15

    mehr

    Schul-
    bibliotheks-
    porträt

    Ein gelungener Umzug in Bad Kissingen
    … brachte viele positive Wandlungen mit sich, unter anderem größere Räumlichkeiten, ein schöneres Ambiente und eine modernere Ausstattung.
    mehr

    „Theater en miniature“ begeisterte im Luitpoldbau

    Zu sehen gab es die bei allen Kindern bestens bekannte Geschichte des schwedischen Autors Sven Nordqvist "Findus zieht um".

    06.02.15

    mehr

    Angebotsbörse
    Veranstaltungen aus Literatur, Musik und Kleinkunst 
    In der Angebotsbörse des bayernweiten Städtenetzwerkes STADTKULTUR erhalten Sie kostenlos Informationen aus allen Kultursparten zu Veranstaltungen, Tagungen und Projekten. 
    mehr

    Ausleihhits Januar 2015 
    Interaktive Kindermedien heiß begehrt
    Einen wahren Boom verzeichnen interaktive Kinderbücher in der Gemeindebücherei Wald. Ein Blick in die Top-20-Liste der Kinder- und Jugendbücher bestätigt, dass dieses Angebot offensichtlich den Geschmack der jungen Kunden trifft. Fast die Hälfte der am häufigsten verliehenen Top-Bücher bietet einen interaktiven Mehrwert.
    mehr

    Mühldorf am Inn, Stadtbücherei

    Kunst in der Jugendabteilung

    Schüler des Ruperti-Gymnasiums in Mühldorf haben die Jugendabteilung der Bibliothek mit Kunst ausgestaltet. Dabei haben sie Motive geschaffen, welche die Seelenlage und das Umfeld von jungen Menschen widerspiegeln.

    08.01.15

    mehr

    Kronach, Kreisbibliothek

    Neueröffnung im Schulzentrum

    Nach Abschluss der Generalsanierung wurde am 18. November 2014 die Kreisbibliothek Kronach feierlich wieder eröffnet. Ein Wassereinbruch während der Renovierung des Schulzentrums, in deren Räumen die Bibliothek liegt, bot dabei die Chance einer umfangreichen konzeptionellen Neuausrichtung.

    07.01.15

    mehr

    Adichie:
    Americanah

    Medientipps 
    Feinsinnige Geschichte einer Liebe zwischen den Kontinenten
    Die Nigerianerin Adichie steht auf der renommierten Liste der "20 besten Schriftsteller unter 40" des "New Yorker". Gerade die autobiographischen Anklänge machen das Buch so realistisch.
    mehr

    Schwaig, Gemeindebücherei

    Viel los am "Langen Samstag"

    An den aufgebauten Ständen konnten die Besucher neben Büchern fantasievolle und originelle Geschenke erwerben und erhielten Tipps für die Herstellung eigener kreativer Präsente. Gleichzeitig diente die Bibliothek als Forum für alle in Schwaig gemeinnützig tätigen Organisationen.

    11.12.14

    mehr

    Bücherrallyes
    Tierische Freunde
    Haustiere stehen im Mittelpunkt der Bücherrallye 2015. Viele Kinder wünschen sich Haustiere. Aber wer ein Haustier hält, muss dafür Verantwortung übernehmen. Auch bei den neuen Wanderausstellungen geht es um die richtige Haltung und die unterschiedlichen Bedürfnisse der einzelnen Tiere.
    mehr 

    Eichenau, Gemeindebücherei

    Erfolgreiche Premiere – Bibliothek stellt ihr Kamishibai vor

    Eine Lese- und Literaturpädagogin hatte diese Form des Erzähltheaters im Rahmen eines Seminars den inzwischen 12 ehrenamtlichen Vorlesepaten der Bücherei u.a. Interessenten vorgestellt.
    Kindergärten und Schulen können sich das Kamishibai und eine der 10 Bildausgaben entleihen - mit oder ohne Vorlesepaten!

    10.12.14

    mehr

    Dettelbach, Stadtbibliothek

    Bundesweiter Vorlesetag für Jung und Alt

    Unter dem Motto "Kinderbücher aus 100 Jahren" fand anlässlich des Bundesweiten Vorlesetages am 21. November 2014 ein Veranstaltungsmarathon in Dettelbach statt. Erwachsene lasen nonstop von 10:00 bis 20:00 Uhr für Kinder verschiedenen Alters vor.

    02.12.14

    mehr

    Deeg:
    Gaming und Bibliotheken

    Medientipps
    Spielerisch zur Innovation?
    Christoph Deeg zeigt, dass Spielen auch Lernen ist. Er macht den Bibliotheken Mut, zum Innovationsträger zu werden und Vorurteile auszuräumen.
    mehr

    Kolbermoor, Stadtbücherei

    Die 100.000 sind geschafft!

    Bereits im zweiten Jahr nach der Eröffnung am 08.01.2013 hat die Stadtbücherei die Schallgrenze von 100.000 Entleihungen pro Jahr erreicht. Die Stadtbücherei Kolbermoor registriert bereits 2.866 Nutzer, davon haben sich in diesem Jahr 641 neue Leser angemeldet.

    26.11.14

    mehr

    Zett:
    Advent, Advent,...

    Medientipps
    Improvisation und Zusammenhalt sind gefragt!
    Bennys Mutter muss unerwartet verreisen und der Rest der Familie ist mit den Vorbereitungen für Weihnachten völlig überfordert. Halligalli, Humor und Herzenswärme - auch zum Vorlesen.
    mehr

    Kümmersbruck, Gemeindebibliothek

    "Männerabend" – eine Buchvorstellung

    Im Vorfeld bereits warb die Bücherei damit, dass auch spezielle „Männerbücher“ vorgestellt werden, so dass tatsächlich ein Drittel der Gäste Männer waren und gespannt auf die Buchpräsentationen warteten.

    25.11.14

    mehr

    Erlangen, Stadtbibliothek

    Inklusionspreis für ein offenes Haus

    Leiterin Anne Reimann und ihr Team stellen Angebote für Menschen mit Behinderung, z.B. Bücher u.a. Medien in Leichter Sprache bereit. Künstler der Offenen Behindertenarbeit der Lebenshilfe haben schon mehrmals ihre Bilder in der Stadtbibliothek gezeigt.

    19.11.14

    mehr

    RDA und MARC 21

    Einführung und
    Praktische Anwendung
    Im IV. Quartal 2015 soll die Katalogisierung in den deutschen Bibliotheken von RAK auf RDA umgestellt werden. Das Datenformat dazu heißt MARC21.
    Neu: Das Grundlagenwerk Basiswissen RDA von Heidrun Wiesenmüller und Silke Horny ist soeben erschienen!
    Weitere Informationen

    Projektförderung 2015

    Förderhinweise 2015
    und Antrags-Formulare
    Geplante Projektmaßnahmen sollten möglichst frühzeitig mit der zuständigen Fachstelle abgestimmt werden.
    Einreichungsfrist: 15. Mai 2015.
    Informationen zur Projektförderung

    Lesen was geht

    Sommerferien-Leseclub 2015 Das Ferienprogramm der Bibliotheken jetzt auch für die Grundschule!

    Letzte Info vom 25.03.15:
    Hauptgewinn: Freikarten für den BayernPark
    Informieren Sie sich hier!

    Lesestart

    Drei Meilensteine für das Lesen Das große Programm der Stiftung Lesen zur Sprach- und Leseförderung

    Letzte Info vom 25.02.15:
    Hohe Beteiligung in Bayern!
    Informieren Sie sich hier!

    © Bayerische Staatsbibliothek