• Start
  • Angebote

    Partner


    Bayerische Staatsbibliothek
    Bibliothekarische Fortbildung in Bayern
    Bibliotheksportal Fachstellen-Server
    Mailingliste der ÖBs in Bayern
    Leseforum Bayern
    Stadtkultur Netzwerk bayerischer Städte e.V.

    Bibliotheksnachrichten

    Feuchtwangen, Stadtbücherei

    Kooperation zwischen Stadtbücherei und Theater

    Seit der Neueröffnung im renovierten Gebäude vor elf Jahren besteht die Kooperation mit den Kreuzgangfestspielen. Zur Vorbereitung von Theaterstücken für Kleinkinder begibt sich die Stadtbücherei mit Lesungen und einem theaterpädagogischen Rahmenprogramm in Kindergärten oder lädt Kinder ein. Heuer am Welttag des Buches.

    22.05.15

    mehr

    Ausleihhits Mai 2015 
    Comicromane und kein Ende
    In der Kreis- und Stadtbibliothek Dingolfing sind sich die jungen Kunden einig: sie lieben Comicromane, allen voran die Bände von "Gregs Tagebuch", dem 'Pionier' dieser Literaturgattung. Insgesamt 12 der 20 Toptitel in der Kinderliteratur gehören dem Genre an …
    mehr

     

    Schwanfeld, Gemeindebücherei

    Besuch zum Welttag des Buches

    Alle Viertklässler waren zum Welttag des Buches eingeladen. Nach einem Willkommensgruß durch den Bürgermeister und Bibliotheksleiterin Anita Köth bekamen die Kinder einige Seiten aus dem neuen Buch der Reihe „Ich schenk dir eine Geschichte“ vorgelesen.

    13.05.15

    mehr

    Bestandsaufbau 
    Literaturliste Parkinson 
    Aktuell gibt es ein umfassendes und annotiertes Auswahlverzeichnis zum Thema Parkinson-Krankheit für Patienten und deren Angehörige, das grundsätzlich auch für Bibliotheken von Interesse sein kann. Die Liste wurde zum 25-jährigen Bestehen der Parkinson-Selbsthilfe-Gruppe, Regionalgruppe Baden-Baden / Rastatt von Dr. Maria E. Biener (Prof. der früh. FH Bibliothekswesen i. R., Mitglied der Dt. Parkinson-Vereinigung erstellt).
    mehr

    Gerolzhofen, Stadtbibliothek

    Vorreiterin in Unterfranken für Lesen macht stark-Projekt

    Als erste unterfränkische Bibliothek hat Gerolzhofen an "Lesen macht stark" teilgenommen. Brigitte Vogt entschied sich für Maßnahme 1: Bilderbuchkino digital - "Pippilothek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder".

    21.04.15

    mehr

    Bibliotheken
    Adressen, Kontaktdaten, Statistik 2014
    Die wichtigsten Daten der bayerischen öffentlichen Bibliotheken finden Sie in den jetzt wieder aktualisierten Adresslisten.
    mehr

    Hammelburg, Stadtbibliothek

    "Bei euch tickts wohl!" oder "Dr. Brumm hat Zeit"– eine Ausstellung rund um die Uhr

    Überall in der Bücherei ticken die Uhren – und dazu schlägt eine Standuhr mit sattem Klang, ein Kuckuck zeigt sich stündlich und die Vogeluhr zwitschert dazu.
    Zur Ausstellung „Dr. Brumm hat Zeit“ samt Begleitprogramm sind vor allem Kindergärten und Grundschulklassen eingeladen.

    16.04.15

    mehr

    Köhler:
    Wir haben Raketen geangelt

    Medientipps 
    Schräg, aber großartig
    Der hoch gelobte Debüt-Band von Karen Köhler erzählt mit faszinierender Leichtigkeit von ebenso wunderlichen wie rührenden Personen, die vor den großen Herausforderungen des Lebens stehen.
    mehr

     

    München, Bibliothek der Stiftung Pfennigparade

    Feuriger Gitarren-Pop des Singer-Songwriter-Duos "Blind & Lame"

    Kultur von Behinderten für Menschen mit Handicap – das sind die besonderen Glanzlichter im Jahreslauf, die Mut machen. So begeisterte das Duo "Blind & Lame" in der Aula der inklusiven Ernst-Barlach-Schulen mit einem Gitarren-Pop-Konzert.
    Eingeladen hatten das Kulturforum und die Bibliothek des Münchner Rehabilitationszentrums.

    14.04.15

    mehr

    Personalia

    Leitungswechsel in Bayerns Bibliotheken 2/2015

    In bewährter Form können Sie sich wieder hier informieren, in welchen bayerischen Bezirken neue Bibliotheksleitungen an den Start gegangen sind.

    14.04.15

    mehr

    Königsbrunn, Stadtbücherei

    Melanie Sappl geht zurück in ihre Heimatstadt Bad Tölz, neue Leiterin ist Kathrin Jörg

    Zum 1. April 2015 hat Melanie Sappl nach einigen Jahren das schwäbische Königsbrunn verlassen, um in ihre Heimatstadt Bad Tölz zurückzukehren.

    Nach dem Weggang von Frau Sappl ist Kathrin Jörg neue Leiterin der Stadtbücherei Königsbrunn.

    09.04.15

    mehr

    Lesen macht stark
    Fünfte Ausscheibung ab 1. April 2015
    Bis zum 15. Mai 2015 können Bibliotheken wieder Projektanträge für die Aktionen 1 bis 6 sowie für eigene Ideen zur Leseförderung mit digitalen Medien stellen. Zielgruppe sind bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche von 3 bis 18 Jahren. Die Aktionen werden mit bis zu 25.000 Euro gefördert.
    mehr

    Leiblfing, Gemeindebücherei

    Tolpatschiger Osterhase verirrt sich in der Bibliothek

    Das Büchereiteam veranstaltetete eine österliche Buch- und Bibliotheksvorstellung, zu der zwei Kindergärten, die 1. Klasse und Kombiklasse 1/2 der Grundschule herzlich eingeladen waren.

    31.03.15

    mehr

    Bibliotheks-
    porträts

    Das neue Dorfzentrum
    Der Mittelpunkt des neuen Wörther Zentrums ist die Gemeindebücherei. Daneben gibt es einen Dorfladen, ein Begegnungszentrum und eine Arztpraxis.
    mehr

    Burglengenfeld, Stadtbibliothek

    25-jähriges Jubiläum - Grund zur Freude

    Zum 25-jährigen Bestehen präsentierte sich die Bibliothek im neuen Gewand: sie hat im Rahmen einer Modernisierung eine neue Theke und neue Sitzmöbel erhalten und erstrahlt nun in neuen Farben.

    25.02.15

    mehr

    Förderung
    Auswahlhilfen Bestandsaufbau

    Sie planen ein Förderprojekt im Bereich Bestandsaufbau und benötigen dazu Infomaterial?
    Dafür haben wir Ihnen eine Handreichung mit Hinweisen auf bereits fertig erarbeitete Konzepte oder Auswahlverzeichnisse anderer Bibliotheken und Einrichtungen erarbeitet. Das spart Zeit und verringert den Aufwand.
    Auswahlhilfen

    Marktbreit, Stadtbücherei

    Neue (Medien-)Zeiten in der Bibliothek mit eMedienBayern

    Die Bücherei in Marktbreit ist eine der 85 Bibliotheken, die am 2. Februar 2015 bei eMedienBayern an den Start gegangen sind. Die Bücherei hofft, durch dieses attraktive Angebot viele neue Leser zu gewinnen und die Ausleihzahlen zu steigern.

    19.02.15

    mehr

    Lese- und Literatur-förderung
    "Generation Plus"
    Bibliotheken sind gefragt, sich mit ihren Angeboten auf den demographischen Wandel einzustellen.
    Die Landesfachstelle möchte Ihnen helfen, angemessen darauf zu reagieren. Deswegen finden Sie in unserer neuen Rubrik "Generation Plus" kurze Einführungen und Materialien zum Thema unter verschiedenen Aspekten.
    mehr

    Bayreuth, Stadtbibliothek

    Zum Geburtstag: neues Outfit angesagt

    Am 11.02.2015 wurde das RW21 vier Jahre alt. Zum Geburtstag gab es ein neues Outfit, was die Werbematerialien anbetrifft.

    19.02.15

    mehr

    Gerolzhofen, Stadtbibliothek

    Das Lese- und Erzählcafé geht wieder an den Start

    Im Lese- und Erzählcafé können sich die Besucher von vorgelesenen Geschichten inspirieren lassen und im anschließenden Austausch von ihren Gedanken und Erfahrungen erzählen.

    12.02.15

    mehr

    Hammelburg, Stadtbibliothek

    Lernort Bibliothek – Anders Celsius und sein Thermometer

    Im Winter kommt immer ein besonderer Gast zu Besuch: Magnus Celsius. Dazu gibt es verschiedene Geräte zum Temperaturmessen zu sehen, vom Wetterhäuschen bis zum Galileothermometer. Außerdem können die Kinder an neun verschiedenen Stationen Erfahrungen mit dem Wetter machen.

    10.02.15

    mehr

    Lesen was geht

    Sommerferien-Leseclub 2015 Das Ferienprogramm der Bibliotheken jetzt auch für die Grundschule!

    Letzte Info vom 27.04.15:
    Erneute Rekordbeteiligung - Tipps für die Kooperation mit den Schulen
    Informieren Sie sich hier!

    Lesestart

    Drei Meilensteine für das Lesen Das große Programm der Stiftung Lesen zur Sprach- und Leseförderung

    Letzte Info vom 28.04.15:
    Begleitforschung, Best Practice und Basteltipps
    Informieren Sie sich hier!

    RDA und MARC 21

    Einführung und
    Praktische Anwendung
    Im IV. Quartal 2015 soll die Katalogisierung in den deutschen Bibliotheken von RAK auf RDA umgestellt werden. Das Datenformat dazu heißt MARC21.
    Neu: Das Grundlagenwerk Basiswissen RDA von Heidrun Wiesenmüller und Silke Horny ist soeben erschienen!
    Weitere Informationen

    © Bayerische Staatsbibliothek